21. Jul, 2016

4. Wandertag / Insel Sao Miguel / Lagoa do Fogo (Feuersee)

Heute fahren wir hoch zum Miradouro da Macela, wo wir parken und den Aufstieg zum Feuersee unter unsere Füsse nehmen. Eine schöne Rundwanderung mit rund 670 Höhenmetern hinauf und hinunter. Die ersten Kilometer der rund 13 km langen Wanderung geht auf einem breiten Weg steil bergauf. Dann auf der Anhöhe an einer Levada (Wasserlauf) entlang und später nochmal in die Caldera (den Krater) ansteigend bis zum Feuersee, wo wir picknicken. Der Kratersee soll an der tiefsten Stelle etwa 30 m tief sein. Der See ist sauber und angenehm warm, was Marion dazu nutzt, im See auch noch eine Runde zu schwimmen. In der Caldera sollen viele  Seevögel (Seeschwalben und Möwen) brüten. Ein paar davon sehen und hören wir. Auf dem Aufstieg begegnen wir einer Gruppe Schweizer Wanderern von Baumeler Reisen. Diese Tour scheint unter Wanderern sehr beliebt zu sein. Das Wetter war heute ordentlich gut und auf dem Aufstieg auch ziemlich sonnig. Über dem Lagoa do Fogo hängen dann aber die Wolken etwas dichter. Insgesamt aber eine wunderschöne Wanderung.