22. Apr, 2017

Bewertung Reiseveranstalter

Lieber Gast

Wer reist, der braucht Partner. Partner, wie Reisebüros und Reiseveranstalter, welche einem beim Planen, Organisieren und Durchführen der Reise behilflich sind und Partner, welche sich auf bestimmte Länder, Regionen, Transportmittel, Unterkünfte und besondere Reisemöglichkeiten spezialisiert haben. 

Den Rucksack packen, ein round-the-world-ticket kaufen und ab die Post, das war gestern, als wir noch jung waren und wir uns mit wenig Geld möglichst viele Reisemonate gönnen wollten. Wohlverstanden, die Zeit war schön und hatte ihren ganz besonderen Reiz. Hat uns doch diese Art des Reisens einzigartige und unvergessliche Momente verschafft. Für viele junge Menschen dürfte dies auch heute noch das einzig Wahre und Bezahlbare sein. Doch die Zeit der Jugendherbergen mit Schlafen in Mehrbettzimmern, zusammen mit fremden Schnarchern, das Trampen per Anhalter oder in einem überfüllten lokalen Über-landbus Indiens mit schwerem Rucksack am Rücken um einen Sitzplatz kämpfen oder nicht wissen, ob man für morgen oder übermorgen ein bezahlbares Dach über den Kopf kriegt, müssen wir heute nicht mehr haben. Beim Reisen, wie auch beim Urlaub machen, stehen für uns heute Sicherheit und Reisekomfort klar im Vordergrund.

Doch auf welche Reisepartner kann man sich verlassen und welche können zusätzlich mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis glänzen? Um dies zu beurteilen, sind wir sicher nicht die Richtigen. Doch was wir können ist, unsere Erfahrungen, welche wir anlässlich dieser Weltreise gemacht haben, an Euch weitergeben. Zu diesem Zweck haben wir nach-folgend alle Reisebüros, Reiseveranstalter, Touroperators, sowie Adressen von gebuchten Unterkünften und Verkehrsmitteln aufgelistet, welche wir für das Gelingen unserer Welt-reise eingespannt haben. 

Dem Internet sei Dank! Doch so einfach wie dies heute ist, Mittels E-Mail direkt in Yan-goon (Myanmar) - nota bene auf Deutsch - ein Reisebüro anzuschreiben und eine Reise zu buchen, so schwierig ist es, aus der Fülle der Anbieter erstmal einen Partner zu finden, dem man vertrauen kann und dem man bereit ist, noch vor Antritt der Reise die gesamten Reisekosten per Kreditkarte zu überweisen. 

Nachfolgend findest Du Reisepartner, sowie nach Beendigung der Dienstleistung eine Kurzbewertung. Wichtig! Mit unserer Bewertung erheben wir weder Anspruch auf Voll-ständigkeit, noch auf Objektivität.